One

 

 
Two
Sie sind hier: Startseite Über uns

Über uns

Was ist das Bonner Italien-Zentrum?

Bonn-florenz

Das Bonner Italien-Zentrum ist eine Beratungseinrichtung der Abteilung für Romanistik, die Studierende der Deutsch-Italienischen Studien und der Bonner Italianistik bezüglich der Organisation ihres Studiums berät und die italienbezogenen Veranstaltungen an der Universität Bonn koordiniert. Es versteht sich als Anlaufstelle für italieninteressierte Studierende aller Fachbereiche der Universität Bonn und bietet Hilfestellung bei der Suche nach Praktika in Italien. Im Rahmen unseres allgemeinen Beratungsangebotes informieren wir außerdem über Stipendien, Studium in Italien und helfen bei der Vorbereitung eines Italienaufenthaltes.

 

Leitung

Prof. Dr. Paul Geyer

 

Ansprechpartnerinnen

  • Alina Lohkemper
  • Karolina Küsters
  • Nina Drewes

 

FAQ

Was ist das Bonner Italien-Zentrum?

Das Bonner Italien-Zentrum ist eine an das Romanische Seminar der Universität Bonn angeschlossene Informations- und Beratungseinrichtung der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Aufgaben des Bonner Italien-Zentrums sind:

  • als Ansprechpartner und Beratungsinstanz für italienbezogene Aktivitäten aller Fachbereiche der Universität zur Verfügung zu stehen,
  • die Erstellung eines kommentierten Vorlesungsverzeichnisses "Italien an der Universität Bonn" in jedem Semester mit einer Auswahl italienbezogener Lehrveranstaltungen und des ital. Kulturprogramms in der Region
  • die Beratung Bonner Studierender, die zum Studium, für ein Praktikum oder für einen Sprachkurs nach Italien gehen wollen, inklusive Stipendienberatung,
  • die Beratung italienischer Studierender an der Universität Bonn.


Kann das Bonner Italien-Zentrum mir ein Praktikum/einen Sprachkurs/einen Jobvermitteln?

Ja. Das Bonner Italien-Zentrum ist allerdings keine direkte Job- oder Praktikumsbörse, sondern ein Informationszentrum. Wir geben "Hilfe-zur-Selbsthilfe", indem wir als Ideengeber, als kompetente Kenner des Landes und der Sprache Möglichkeiten aufzeigen, Informationen weitergeben und bei Bewerbungen behilflich sind. Ebenso informieren wir über italienbezogene Stipendien, sowohl im Sprachkurs- als auch im Praktika- und Studienbereich.


Kann ich mich beim Bonner Italien-Zentrum als Sprachlehrer o.ä. bewerben?

Nein. Das Bonner Italien-Zentrum ist eine Einrichtung der Universität Bonn und beschäftigt nur Studierende der Deutsch-Italienischen Studien. Personalentscheidungen werden von den zuständigen Stellen getroffen.


Interessiert sich das Bonner Italien-Zentrum für kommerzielle Kulturangebote, um diese in die Veranstaltungsreihe aufzunehmen?

Nein. Als Einrichtung der Universität werden Entscheidungen, die das Budget betreffen, von den dortigen zuständigen Stellen getroffen. Interessante Veranstaltungen nicht-kommerzieller Veranstalter, wie etwa des Istituto Italiano di Cultura in Köln, der Museen oder Stadtbibliotheken im Umkreis, nehmen wir aber im Rahmen der Möglichkeiten gerne in unsere Publikationen auf.

Artikelaktionen